andere

* * *

ạn|de|re(r, -s) 〈Indefinitpron.〉
1. nicht diese(r, -s), nicht der-, die-, dasselbe
2. der, die, das zweite ..., der, die, das Zweite
● ein \anderer/Anderer, 〈od.〉 ein andrer/Andrer; die \anderen/Anderen, 〈od.〉 die andern/Andern; wir, ihr anderen/Anderen, 〈od.〉 andern /Andern; jeder \andere/Andere ist mir lieber; jmd. \anderer/Anderer, 〈od.〉 jmd. \anderes/Anderes, 〈od.〉 jmd. anders müsste es sein; ich hielt ihn für jmd. \anderen/Anderen, 〈od.〉 jmd. anders ich habe ihn mit jmdm. verwechselt ● ein \anderes Mal komme ich mit; ich bin \anderer Meinung; er ist ein ganz \anderer Mensch geworden; \anderen Sinnes, 〈veraltet〉 anderes Sinnes werden seine Meinung ändern; \anderen Tags am nächsten Tag; dort herrscht ein \anderer Ton ein strengerer Ton ● ich habe ihn eines \anderen/Anderen belehrt habe ihm seinen Irrtum nachgewiesen; sich eines \anderen/Anderen besinnen seine Meinung ändern; das kannst du \anderen/Anderen erzählen, aber nicht mir! ich glaube es nicht; ein Wort gab das \andere, und schon war der Streit im Gange; das haben \andere/Andere auch schon gesagt; sein: es war ein \anderer/Andererkein \anderer/Anderer kann das besser; und vieles \andere/Andere mehr ● einer schrie immer noch lauter als der \andere; sie verdient alles \andere/Andere als ein Lob durchaus kein Lob, sondern Tadel; das ist alles \andere/Andere als gut gar nicht gut; am \anderen Tag am nächsten Tag; auf ein \anderes Mal!; das ist etwas \anderes/Anderes, 〈od.〉 andres/Andres; mit \anderen Worten: ...; immer einer nach dem \anderen/Anderen! immer der Reihe nach!; er erzählte eine Geschichte nach der \anderen immer wieder eine neue; es blieb ihm nichts \anderes/Anderes übrig, als zu ...; entweder das eine/Eine oder das \andere/Andere!; der eine/Eine oder \andere/Andere wird schon kommen manch einer, einige; einen Tag um den \anderen jeden zweiten Tag; ein Mal ums \andere jedes zweite Mal; und \anderee(s)/Andere(s) 〈Abk.: u. a.〉; und \anderes/Anderes mehr 〈Abk.: u. a. m.〉; unter \anderem/Anderem 〈Abk.: u. a.〉 habe ich auch noch Schuhe gekauft; reden wir von etwas (ganz) \anderem/Anderem!; es kam eins zum \anderen, und am Schluss war eben das Unglück passiert; ich bin von einem Geschäft zum \anderen gelaufen; einmal (erstens) habe ich keine Zeit, mitzugehen, und zum \anderen (zweitens) auch gar keine Lust [<ahd. andar, engl. other, got. anþar <idg. *onotero; zur Wurzel *eno-, *ono-; verwandt mit jener]

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • andere(r) — andere(r) …   Deutsch Wörterbuch

  • andere(r, -s) — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • weitere(r, s) • noch • sonst (noch) Bsp.: • Acht Jungen waren zu dem Treffen gekommen, die anderen waren zum Schwimmen gegangen. • Ich konnte sonst niemand sehen …   Deutsch Wörterbuch

  • andere — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • anderer • anderes • verschieden • anders Bsp.: • Es liegt in der anderen Richtung. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Andere — 1. An andern sieht man s kleinste Läuschen, an sich keine Hundslaus. 2. Andern fängt man Ratten, sich kann man keine Maus fangen. 3. Andern flickt man die Säcke, die seinen lässt man die Mäuse fressen. Frz.: Les cordonniers sont ordinairement les …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • anderė — andẽrė sf. (2), anderė̃ 1. panaši į kraitę ar sėtuvę pintinė, vartojama dažniausiai javams ir miltams supilti: Prakiuro andẽrė, ir nebeturiu kur rugių įsipilt Dl. Anderė̃ pilna rugių Mlt. Pilną andẽrę kiauliabėralio pripyliau Ktk. Supilk… …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Andere —    , der A. ein Wort, das in der Philosophie des 20. Jh. viel verwendet wird, das andere Ich oder Selbst, mit dem zusammen auch ich erst ich selber werde (K. Jaspers †1969), oder der befremdend Fremde (J. P. Sartre †1980), oft einfach das Du. Das …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • andere — • ạn|de|re, ạnd|re Im Allgemeinen wird »andere, andre« kleingeschrieben {{link}}K 77{{/link}}: – der, die, das and[e]re – eine, keine, jeder, alles and[e]re – die, keine, alle and[e]ren, andern – ein, kein and[e]rer – ein, kein, etwas, allerlei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • andere —  ondre …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • andere — trawan …   Woordenlijst Sranan

  • Andere Tijden — (English: Other Times) is a history programme on Dutch television of the NTR and VPRO.[1] There is also a version of the programme called Andere Tijden Sport which shows programmes about sports history. References ^ (Dutch) …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.